Landschaft

/Landschaft

November 2016

The Great Smokey Mountains

Die Great Smokey Mountains in den Apalachen zwischen North Carolina und Tennessee können wir nur empfehlen. Nach 2000 Meilen on the road, war es eine wunderschöne Ablenkung und ein beeindruckendes Farbenspiel des Laubwaldes. In einem kurzen Video möchten wir euch einen Einblick geben, wie schön der Indian Summer in den Bergen sein kann.

Bilderstrecke: Florence & Francis Marion University

Nach der Trump- und Clinton-Rally wollten wir wissen, wie junge Studierende über die Wahl denken. Wir fuhren nach South Carolina, genauer an die Francis Marion University nach Florence. Dort macht Eva, die Daniel aus Landau kennt, ein Auslandsemester. Bei ihr fanden wir Unterschlupf und lernten neue Freunde kennen. Wir führten zwei Interviews mit drei sehr netten Studentinnen und feierten eine kleine College-Party.

An dieser Stelle wollen wir uns ganz besonders bei Eva und Celina für die Gastfreundlichkeit bedanken und bei allen anderen (A.J., Quentin, Savannah, Selina, Rosa,…).

Bilderstrecke: Amish Country & Gettysburg

Mit zwei tollen Interviews im Gepäck verließen wir den Großraum Philadelphia und nahmen den Highway 30 in Richtung Westen. Nach ca. 30 Meilen kamen wir in das berühmte Amish Country bei Lancaster. Die Amish lehnen (zu großen Teilen) viele moderne Techniken ab und führen ein von der Landwirtschaft geprägtes Leben. Amish Country ist für viele aber auch eine Art Attraktion, weshalb es alle paar Meilen irgendwelche handgemachten „Amish“-Holzschnitzereien oder -Steppdecken zu kaufen gibt. Unser eigentliches Ziel war an diesem Tag allerdings Gettysburg. Der Ort, an dem sich der amerikanischen Bürgerkrieg entschieden hat. Fast 50.000 Soldaten der Nord- und Südstaaten fielen 1863 in vier Tagen auf dem Schlachtfeld. Heute ist es einer der bedeutendsten Nationalparks in den USA und, wenn man auf Kriegsgeschichte und Kanonen steht, sicherlich eine Reise wert.

Bilderstrecke: Jersey Shore

Nach den ersten Interviews in Monmouth County und einem kleinen Abstecher nach New York City ging es für uns weiter in Richtung Süden. Vorbei an Leuchttürmen und privaten Strandabschnitten führte uns unser Weg über Long Branch und Asbury Park weiter in die ehemalige Hauptstadt des Ostküsten-Glückspiels: Atlantic City. Wir hoffen, dass wir in den nächsten Tagen noch ein kleines Video von der Stadt nachreichen können, bis dahin gibt es eben nur eine kleine Bilderstrecke, was wir entlang der Küste gesehen haben.

 

Load More Posts